Schöne Gedanken – Harmonie und Gesundheit

Wenn wir in Harmonie mit uns selbst
und unserer Umwelt leben,
spiegelt uns das unser Körper
über einen Zustand von Gesundheit wieder,
in dem alle Zellen zur Harmonie beitragen
und so einen Zustand von Gesundheit erzeugen.

Claudia Rainville, „Metamedizin, Jedes Symptom hat eine Botschaft.“

Bildquelle

Advertisements

Über Andrea Kording

Kordingcoaching www.findyourwhy.wordpress.com www.andreakording.de
Dieser Beitrag wurde unter Gefühle, Leben, Lieben, Meinung, Menschen, NLP, Rumphilosophieren, Schöne Gedanken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

20 Antworten zu Schöne Gedanken – Harmonie und Gesundheit

  1. WellnessDame schreibt:

    Wie schön und wie richtig das doch ist!!! 🙂
    Das Bild wird mein neuer Bildschirm-Hintergrund, sodass mich jeder Arbeitstag an diese schönen Worte erinnert! 😀
    Viele liebe Grüße und alles Liebe, Martina

    • andrea2110 schreibt:

      Liebe Martina, oh wie schön, das Dir das Bild so gut gefällt, es passt ja auch zu Deinem Blog-Motto…:-) Und vielleicht bringt es Dich in Balance, wenn Du mal wieder bei der „Inquisition“ warst:-)Herzliche Grüsse Andrea

  2. theomix schreibt:

    Liebe Andrea,
    leben wir nicht in Harmonie, spiegelt das unser Körper auch… Aber positiv formuliert, wie oben, gefällt es mir besser 🙂
    Herzlichen Gruß, Jörg

  3. Emily schreibt:

    „Jedes Symptom hat eine Botschaft“ – ja, daran glaube ich auch. Denken wir nur an die vielen „alten“ medizinischen Bräuche und Weisheiten, so spiegeln die uns eben das auch wieder. Daher wird es oft ja so kritisch gesehen, wenn das Symptom behandelt wird. Wenn das Herz offen und frei ist, ist so vieles einfacher und oft auch klarer denke ich.

    Herzliche Grüße, Emily

    • andrea2110 schreibt:

      Liebe Emily, ja das ist etwas, an das ich auch aus tiefstem Herzen glaube, manchmal ist es nur nicht so leicht herauszufinden, was uns unser Körper sagen will… mit Übung und Aufmerksamkeit ist es jedoch möglich, diese Sprache zu „entschlüsseln“ und dann kommt es drauf an, ob wir drauf hören… Mit offenem und freiem Herzen ist vieles einfacher, auch da stimme ich Dir voll und ganz zu… Herzliche Grüsse zu Dir, Andrea

  4. Elisabeth schreibt:

    Liebste Andrea,

    jede Zelle meines Körpers ist glücklich – daran musste ich sofort denken und schmunzeln…

    Viel Freude dir und deinem Körper und dir mit deinem Körper! 🙂

    Allerliebste und fröhliche Herzensgrüße, Elisabeth

    • andrea2110 schreibt:

      Liebste Elisabeth, dieses Lied haben wir in unserem Advanced Master (Schwerpunkt Gesundheit) auch gehört, ich finde es eigentlich schrecklich, der Gedanke dahinter jedoch ist wunderschön:-) Zur Zeit habe ich nicht soviel Freude mit meinem Körper, mein Nacken schmerzt und strahlt aus, ich war beim Zahnarzt gestern und es tut noch immer alles weh… aber ich bin dran, innen und aussen…;-) Herzlichste Donnerstagsgrüsse zu Dir, Andrea

  5. Dori schreibt:

    Oh liebste Andrea,
    Du besitzt dieses Buch schon? Es steht auf meiner Liste. Vielleicht magst Du mir erzählen, wie Du es findest. Ich hatte bisher nur einige Leseproben, und die haben mich sehr angesprochen.
    Hab einen schönen Tag, Leben ist Bewegung und Wandel, das gefällt mir 🙂
    Dori

    • andrea2110 schreibt:

      Liebste Dori, ich habe dieses Buch seit einem Jahr, allerdings habe ich in der Mitte eine „Lesepause“ gemacht und es jetzt wieder hervorgeholt. Ich finde es super, es erinnert mich ein wenig an Diane Cooper, allerdings ein wenig „praktischer“ oder „geerdeter“… Wir hören uns:-) Allerliebste Herzensgrüsse Andrea

  6. Babsi schreibt:

    liebste andrea
    hatte vorgestern zeit und gelegemheit zu lernen, meinen pc neu zu formatieren und nun freu ich mich, dass alles wieder funktioniert.

    grade, weil mein körper nicht 100% geben kann, braucht es eine erhöhte aufmerksamkeit, dass es ihm, und damit mir, auch gut geht.
    ich hatte schon schlimme zeiten in denen mein körper sich ganz mir gegenüber verschloss…weil ich auf mich nicht genug achtgab bzw nicht hinhörte..seitdem weiß ich, wie wichtig die zusammenarbeit von körper und seele ist….heute kann ich aus vollen herzen sagen:“ ja, MIR geht es gu“:)

    allerliebste herzensgrüße von babsi

    • Babsi schreibt:

      ps:irgendwie hab ich das erinnerungshakerl vergessen :))

    • andrea2110 schreibt:

      Liebste Babsi, das heisst, Du hast einen neuen PC bekommen oder der alte war abgeschmiert??? Ich hoffe, jetzt geht alles wieder… Das kann ich mir gut vorstellen, dass Du besonders körperbewusst sein solltest und wahrscheinlich bist Du da viel sensibler als viele Menschen… Schön Dein Von-Herzen-Satz, der gefällt mir sehr! Allerliebste Herzensgrüsse auch zu Dir, Andrea

      • Babsi schreibt:

        liebste andrea

        keins von beiden. mein pc wollte von zeit zu zeit nicht so, wie ich. und wies das schicksal so will, war bei meiner mutter am wochenende ein bekannter, der sich mit pc s auskannte und ich sagte frech zu ihm“ wenn ich dir etwas geld gebe, bringst du mir bei, wie ich meinen pc selber neu formatieren kann?“
        tja und vorgestern war er nun da, er leitete an, ich tat und installierte, wartete und installierte usw…lach…
        ist zwar langatmig aber es war lehrreich… um 14 uhr fingen wir an und um 23 uhr ging er heim.. 🙂
        nun läuft wieder vieles leichter, meine proggis hab ich auch drauf und da machts wieder mehr spass hier mit meinem bastelhobby 🙂
        ach, was bin ich doch pc-verrückt lach
        liebste fröhliche grüße von babsi

  7. Hase schreibt:

    Liebste Andrea,
    danke Dir für das schöne Bild und den Beitrag. Für mich ist das ganz deutlich geworden, wie das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele ist. Eigentlich ist das nur verständlich, dass man das nicht trennen kann. Wenn ich keine Harmonie in mir habe, kann der Körper sich auch nicht wohlfühlen. Ich bekomme immer Antworten vom Körper, die meisten verstehe ich auch, das habe ich lange trainiert und kann auch damit besser umgehen…. auch was aushalten, wenn Prozesse im Gange sind, kann das mal zwicken und drücken…. Das vergeht und damit steigt die Lebensqualität. Schön, wenn man seine Mitte findet und sich wohl in seiner Haut fühlt….
    liebe Grüße
    Erika

    • andrea2110 schreibt:

      Liebste Erika, für mich ist das auch schon länger absolut klar… Nur nicht immer verstehe ich die Symbole meines Körpers, aber ich habe da so meine „Hilfsmittel“ und Hilfspersonen, dann geht es meist und manchmal muss man eben auch erstmal dadurch… Wie Du schon schreibst, was aushalten… Es ist auf jeden Fall schön, wenn man dann Linderung und Besserung verspürt, dann ist man auf dem richtigen Weg und hat mehr Energie als vorher:-) Gesunde liebe Grüsse Andrea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s