Romantik und Liebe

Ich habe – endlich – den Film “ Die Frau des Zeitreisenden“ gesehen und er war ganz genauso, wie ich ihn mir nach dem Buch vorgestellt habe. Das gibt es nicht oft und ist bei dem Thema nicht ganz einfach und wirklich sehr gelungen. Dazu gefällt mir die Clare- gespielt von einer wunderschönen Rachel McAdams- wirklich gut; sie spielt mit Herz und dem bezaubernsten strahlenden Lächeln, das man sich vorstellen kann. Eine grosse Liebe, eine spannende Geschichte, untermalt von wunderbarer Musik und schönen Bildern… Irgendwie ein Herbst-Film für mich…

Hier der Trailer:

Advertisements

Über Andrea Kording

Kordingcoaching www.findyourwhy.wordpress.com www.andreakording.de
Dieser Beitrag wurde unter Filmtipps, Gefühle, Humor, Meinung, Menschen, Rumphilosophieren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Antworten zu Romantik und Liebe

  1. Elisabeth schreibt:

    Woah, liebste Andrea,

    das fährt ein… jetzt habe ich gar Tränen in den Augen… es klingt verrückt, aber ich habe das Gefühl, ich kenne das… Und wissen wir es nicht immer schon von Anfang an? JA, und daher treffen wir da bereits unsere Entscheidung. Wir haben immer die Wahl…

    Berührte Herzensgrüße zu dir, Elisabeth

    • andrea2110 schreibt:

      Liebste Elisabeth, was kennst Du und lässt Dir die Tränen in die Augen fahren? Ich gebe zu, ich bin ein bisschen verwirrt von Deiner Antwort:-) Allerliebste Klare Grüsse Andrea

  2. Emily schreibt:

    Ha! Den hatte ich heute in der Bücherei in der Hand und nicht mitgenommen…so ein Käse!

  3. Liebe Andrea,
    das ist ein ganz wundervoller Film, den sehe ich mir auch gerne noch einmal an.
    Herzliche Grüße
    Doris

  4. Anna-Lena schreibt:

    Das Buch hat mich fasziniert, den Film kenn ich noch nicht. Danke für den Tipp, liebe Andrea.

    Mit lieben Grüßen
    Anna-Lena

  5. Hase schreibt:

    Liebste Andrea,
    ich habe das Buch schon lange da liegen, ich glaube, ich sollte es mal lesen………
    danke Dir für die Erinnerung und den Film-Tipp
    liebe Grüße
    Erika

  6. Mamü schreibt:

    Liebe Andrea,

    den Film habe ich auch schon gesehen, der war klasse. Ich wollte immer mal das Buch lesen… beim Wollen ist es bisher geblieben. Dabei hatte ich es schon x-mal in der Hand und dann reizte mich doch ein anderes mehr. 🙂 Ich glaube, ich schreibe es noch mal auf meinen Wunschzettel. 🙂

    Liebe Grüße,
    Martina

    • andrea2110 schreibt:

      Liebe Martina, ich hatte erst das Buch gelesen und habe jetzt den Film gesehen… Oft bin ich „so-rum“ enttäuscht, diesmal jedoch wirklich positiv überrascht… Ich fand auch die Umsetzung des „Verschwindens“ wirklich gut gelungen… Liebe Grüsse Andrea

  7. Lilie schreibt:

    Liebe Andrea,
    das Buch habe ich gelesen und ich war begeistert. Ich wusste gar nicht, dass es verfilmt wurde – danke für den Tipp.
    Liebe Grüße zu dir
    Iris

    • andrea2110 schreibt:

      Liebe Iris, gern geschehen…Wir können ja mal über Bücher reden, die auch verfilmt wurden… „*lächel*, dafür sollte ich aber auch einfach mal dort sein:-) Es ist auf dem Plan… Liebe Grüsse Andrea

  8. Anita schreibt:

    Liebe Andrea,
    das Buch war so wunderbar, ich hab es schon zweimal gelesen und es ist eines meiner Lieblingsbücher. Jetzt schau ich mir den Film an, ganz bestimmt, der Trailer verspricht, daß auch der Film sehr berührend ist. Danke für den Tipp-
    Liebe Grüsse
    Anita

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s