Meine Insel Juist im Herbst

Ein paar der herbstlichen Inselfotos möchte ich doch noch mit Euch teilen…

und wer noch nicht genug hat, hier sind noch ein paar 🙂

Advertisements

Über Andrea Kording

Kordingcoaching www.findyourwhy.wordpress.com www.andreakording.de
Dieser Beitrag wurde unter Leben, Lieben, Menschen, Reisen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

24 Antworten zu Meine Insel Juist im Herbst

  1. wow, wunderschön, danke!

  2. Elisabeth schreibt:

    Oh yeah, liebste Andrea,

    ich kann wahrlich nicht genug kriegen! 🙂 Es zieht und zieht… mich hin… 🙂

    Allerliebste Sonnengrüße zu dir, Elisabeth

  3. sweetkoffie schreibt:

    … dort würde ich auch gerne nochmal hinfahren…
    Lg sweetkoffie

  4. theomix schreibt:

    Irgendwie beschaulich, also richtig zum entspannen. Das glückt dir, liebe Andrea, ja jedes mal, nicht wahr?
    Weiterhin angenehme erinnerungen
    wünscht herzlich: Jörg

    • andrea2110 schreibt:

      Lieber Nixzen, ja- auch wunderbare Fotos, „aber“ gegen Juist sticht nix….:-) Viele Grüsse nach Bielefeld – Deiner ist der zweite Kmmentar, den ich in seit gestern von einem Blogger, der in Bielefeld wohnt… es gibt keine Zufälle… Andrea

  5. Emily schreibt:

    Das tut richtig gut, weißt du das?! Danke 🙂

    Alles Liebe, Emily

  6. BeaNeu schreibt:

    Wundervolle Inselfotos sind das, liebe Andrea. Und zum Thema Wunschverwirklichung kann ich nur sagen: Wir sollten ganz achtsam und bewusst unsre Wünsche formulieren, denn wir werden sehr ernst genommen. Ich freue mich mit Dir, das sind die wahren GESCHENKE im Leben.
    Sei lieb gegrüßt:
    Beate

    • andrea2110 schreibt:

      Liebe Beate, danke, ja wundervolle Fotos von einer wundervollen Insel. Und nochmal ja – es ist sehr wichtig, die Wünsche genau und achtsam zu formulieren, denn sie könnten in Erfüllung gehen:-) Wie schön, dass Du Dich mit mir freust, DANKE! Herzliche Grüsse zu Dir, Andrea

  7. Bonafilia schreibt:

    Tolle Bilder…ich hab schon wieder Urlaub nötig…am besten allein, da kann ich so schön entspannen! Ein paar Tage, 3-4, reichen da durchaus aus…..toll!

    • andrea2110 schreibt:

      Liebe Bonafilia, da hast Du recht, 3-4 Tage sind schon wunderbar zum Entspannen auf der Insel… Vielleicht schaffst Du es ja für ein langes Wochenende, jetzt ist es sehr ruhig dort… Liebe Grüsse Andrea

  8. Babsi schreibt:

    einfach nur traumhaft schön. und ich hab diese nacht sogar von einer insel geträumt!!!ob es nun juist war??diese farben nehm ich mit ins nebelige morgengrau.
    liebste grüsse von babsi

    • andrea2110 schreibt:

      Liebste Babsi, oh dann war das ja ein traumhaft schöner Traum:-) Diese Farben hab ich überall verteilt, auf meinem Desktop, auf meinem Handy… und in meinem Herzen natürlich… Einen farbigen Tag für Dich, allerliebste Herbstgrüsse Andrea

  9. Mamü schreibt:

    Ich wusste gar nicht, dass du eine eigene Insel hast, liebe Andrea. 😉

    Schön ist es dort.

    Liebe Grüße,
    Martina

  10. Karl schreibt:

    Ihr habt keine Anung vom Leben auf der Insel Uhrlaub ist was Ganz anderes ,als da zu Leben

  11. andrea2110 schreibt:

    Das glaube ich Dir sofort, lieber Karl, Urlaub auf Juist ist auf jeden Fall das Highlight des Jahres… und bald ist es wieder soweit:-). Liebe Grüsse aufs Töwerland, Andrea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s