Jan weiss, wie Wünschen geht:-)

Ein 6jähriger Junge, Jan, hat seiner Mutter erzählt, wie Wünschen geht. „Das geht so“, sagte er, “ erst musst du dir ganz doll vorstellen, was du haben möchtest, dann musst du das malen und oft anschauen, und dann musst du dich ganz doll freuen, so als ob es schon da wäre. Und dann musst du das alles vergessen. Und irgendwann ist es dann da.“

Dann schaute er sie selbstbewusst an und machte einen Freudenhopser.

aus Roswitha Defersdorf  „Deutlich reden, wirksam handeln“

Das ist doch total einfach und logisch, oder?

Bildquelle

Advertisements

Über Andrea Kording

Kordingcoaching www.findyourwhy.wordpress.com www.andreakording.de
Dieser Beitrag wurde unter Buchtipps, Gefühle, Humor, Kindermund, Leben, Lieben, Meinung, Menschen, NLP, Rumphilosophieren, Schöne Gedanken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

20 Antworten zu Jan weiss, wie Wünschen geht:-)

  1. Liebe Andrea,
    ja, Jan weiss wie das Wünschen geht … und da sieht man mal wieder, wieviel wir von Kindern lernen können … doch jetzt kümmere ich mich mal um die Dinge, die unbedingt erledigt werden müssen … ich wünsche mir schon lange, dass sich die Steuererklärung von alleine erledigt … doch das hat bislang nicht funktioniert … da hab‘ ich wohl etwas falsch gemacht beim Wünschen … jetzt muss ich endlich ran !
    Herzliche Grüße
    Doris

    • andrea2110 schreibt:

      Liebe Doris, ja von den Kindern können wir soviel lernen, das hab ich gerade in der letzten Zeit erfahren dürfen und sie von uns:-) Das mit der sich-selbst-ausfüllenden-Steuererklärung ist bestimmt nicht möglich, aber vielleicht kannst Du Dir Hilfe wünschen oder Leichtigkeit und klaren Kopf, das wäre doch schon ein Anfang:-) Alles Liebe für Dich, Andrea

  2. Babsi schreibt:

    liebste andrea
    komisch, wie selbstverständlich das für kinder ist, was wir als erwachsene irgendwie verdrängt oder vergessen haben. darum bin ich froh, dass ich mein inneres kind nun wieder lauter und bewußter wahrnehmen darf.
    wunderschön danke dir fürs posten!!!!
    liebste sonnengrüße zu dir von babsi

    • andrea2110 schreibt:

      Liebste Babsi, ja das ist völlig selbstverständlich und nachvollziehbar für Kinder, wir mussten dafür erst einen Haufen Bücher lesen:-) Ich grüsse herzlichst Dein inneres Kind:-) und Dich so wie Du bist… Allerliebste Herzensgrüsse Andrea

  3. BeaNeu schreibt:

    Das erinnert mich ganz spontan an das Buch:“ The Secret“, aber es gibt ja eine Menge Literatur in der Richtung. Wer es ausprobiert, der wird feststellen, dass es funktionieren kann 😉
    Sei lieb gegrüßt von:
    Beate ( die Dich mal ganz spontan verlinkt hat, weil es ihr hier so gut gefällt )

    • andrea2110 schreibt:

      Liebe Beate, oh vielen Dank- da hab ich Dich doch gleich zurückverlinkt:-) Ja, es gibt einen Haufen Bücher und ich hab auch schon einige gelesen, diese einfache Beschreibung trifft es am besten:-) Herzliche Grüsse zu Dir, Andrea

  4. Elisabeth schreibt:

    Liebste Andrea,
    süß… *lächel* Die Kinder wissen noch wie das geht, weil sie den ganz natürlichen Zugang dazu haben, den wir vergessen haben und wieder neu erlernen… Es IST möglich – und: Ja, es ist ganz einfach! 🙂
    Allerliebste Herzensgrüße zu dir, Elisabeth

    • andrea2110 schreibt:

      Liebste Elisabeth, ja diese Natürlichkeit und die Selbstverändlichkeit, das Grundvertrauen bei Kindern, das ist einfach wunderschön… Zum Glück wissen wir ja auch mittlerweile wieder, wie Wünschen geht:-) Allerliebste Wunscherfüllungsgrüsse Andrea

  5. Mamü schreibt:

    *lach*
    Ich würde sagen, er hat’s drauf, liebe Andrea. 😀

    Liebe Grüße,
    Martina

  6. Schlossgeist schreibt:

    Liebe Andrea,
    mit dem Malen und Bildern hab ich auch schon viel erfolgreich gewünscht, das klappt wirklich gut!! Am meisten macht mir dabei das Freuen Spass, als ob es schon passiert wäre…:-) Dann wünsch ich dir viel Spass beim Malen und Freuen!! …und dass alles in Erfüllung geht!!
    Liebe Grüsse vom Schlossgeist

    • andrea2110 schreibt:

      Lieber Schlossgeist, ich male und visualisiere auch ganz viel, oft schreibe ich auch Bilder, und vieles ist schon auf wunderbare Weise in Erfüllung gegangen; und auch wenn ich WEISS und GLAUBE, dass es funktioniert, ist es für mich oft noch immer wie ein Wunder und nicht selbstverständlich, sondern ich bin ganz oft noch immer sehr beeindruckt, berührt und dankbar…. Erfüllte Grüsse Andrea

  7. theomix schreibt:

    Liebe Andrea,
    das vergessen ist das wichtigste. Es sitzt im hinterkopf oder sonstwo und arbeitet im hintergrund.
    Lieben gruß, Jörg

  8. Jürgen schreibt:

    Das nenne ich mal „auf den Punkt gebracht“ 🙂

    Das Buch „In der Sprache liegt die Kraft“ von Roswitha Defersdorf kann ich auch sehr empfehlen. Und „Deutlich reden – wirksam handeln“ kommt auf meine Wunschliste, auch wenn ich keine eigenen Kinder habe.

    Alles Liebe,
    Jürgen

    • andrea2110 schreibt:

      Lieber Jürgen, richtig- einfach und knackig ganz doll toll erzählt:-) Mir ist das Buch wegen des Titels in die Hände gefallen, beschäftige ich mich doch sehr mit Kommunikation und Sprache… und es gibt keine Zufälle:-) Alles Liebe auch für Dich, Andrea

  9. zentao schreibt:

    ja der hats verstanden…wenn er das nur nicht vergisst bis er Erwachsen ist…
    Liebe Grüsse zentao

    • andrea2110 schreibt:

      Lieber zentao, er könnte sich ja wünschen, dass er sich sein Leben dran erinnert:-) Wenn er es vergessen sollte, dann gibt es ja ganz viele Bücher darüber und vielleicht erinnert er sich dann… Liebe Grüsse Andrea

  10. zentao schreibt:

    Liebe Andrea
    da hast Du natürlich recht….nur wenn er es vergisst…braucht es möglicherweise einen langen Leidensweg bis, er es wieder Entdeckt…..ich hoffe er ist ein Wünschen Naturwunder und erinnert sich zur richtigen Zeit.
    Liebe Grüsse zentao

    • andrea2110 schreibt:

      Lieber zentao, natürlich hast Du auch recht, wir wissen ja nicht, wie Jan sich entwickelt…ich wünsche ihm auch, dass er sich immer an seine Zeilen erinnert und an die Leichtigkeit, mit der er gewünscht hat… Liebe Grüsse Andrea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s